Exit

Nachdem bereits die ersten Stimmen laut wurden, was denn hier los sei und ich könne doch wieder mal etwas in Richtung sportlicher Betätigung tun, klar kann ich und schon ist es passiert, denn dass ich aufgebe, könnt ihr glatt vergessen.

Die Nummer wird durchgezogen, egal wie lange es dauert – bis zum Ziel mit 96 kg.

Die vergangenen Tage als Auszeit waren notwendig bzw. ließen sich nicht vermeiden, weil da etwas namens Gicht der Meinung war, sich etliche Zeit hier aufzuhalten. Ist dieser Typ anwesend, hilft die stärkste Motivation nichts, es ist einfach eine Auszeit angesagt.

Zwar ist noch nicht wieder alles so wie es sein soll, dennoch war es für mich selbstverständlich, dass es, sobald wie irgend möglich, es wieder auf in meinen geliebten Wald zum Nordic Walking geht.

Um das bei möglicherweise zu warmen Temperaturen zu vermeiden, wurde der Start auf frühmorgens pünktlich 07:00 Uhr im Schneckengrüner Wald festgesetzt.

Die gesamte Route über war es angenehm kühl und leicht neblig, wie unschwer auf dem Foto zu erkennen ist.

Erneut blieb ich unter der 10-Kilometer-Marke, bin aber dennoch äußerst zuversichtlich, dass diese von mir noch geknackt werden wird – dafür hoffe ich einfach mal auf den kommenden August.

Schließlich ist dieses Jahr und das nicht erst nach dem ersten Schneefall, das Umrunden der Bleilochtalsperre mit ca. 15 Kilometer Strecke fest eingeplant.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Go top