Exit
Garmin fēnix 3

Garmin fēnix 3: (m)ein bester Freund!

https://tekshrek.com/garmin-fenix-3-gps-multisportuhr-navigation-outdoor-trekking/

Drüben auf meinem Technik-Blog habe ich ein paar Worte dazu geschrieben, wie ich überhaupt dazu komme, eine Uhr als (m)einen besten Freund zu bezeichnen. Selbstverständlich gehe ich auch darauf ein, was genau ich unter einem besten Freund verstehe bzw. was meinem Verständnis für einen besten Freund am Nächsten kommt. GPS-Multisportuhr mit Smartwatch-Funktionen – Fitnessfunktionen & […]

Read more
Erstes Zwischenziel erreicht: 150 kg geknackt…

150 kg Marke: erstes Zwischenziel erreicht.

Die erste Etappe ist geschafft und es fiel mir wider Erwarten eher leicht. Erstmals seit Jahren erreichte ich wieder ein Körpergerwicht unter 150 Kilogramm und so gibt es, wie angekündigt, weitere Einzelheiten zum aktuellen Plan, um es mit meinem nunmehr 3. Anlauf endgültig zu schaffen, meinem Endziel 99 kg nicht nur näher zu kommen, sondern es […]

Read more
Zielgewicht 99 kg

Zielgewicht 96 kg: 3. Anlauf verspricht Spannung

„Mit dem Alter kommt die Weisheit“ so sagt man… und ich hoffe, dass das bei mir ebenfalls zutrifft. Mein Projekt #running66 hatte ich 2014 gestartet, das war so ziemlich exakt vor zwei Jahren und seither nicht konsequent genug daran gearbeitet; essen bereitet mir einfach viel zu viel Freude. Zwar liege ich inzwischen einige wenige Kilogramm […]

Read more
Zwangspause beendet. Aufgeben gibts nicht!

Pause beendet. Aufgeben gibts nicht!

Nachdem bereits die ersten Stimmen laut wurden, was denn hier los sei und ich könne doch wieder mal etwas in Richtung sportlicher Betätigung tun, klar kann ich und schon ist es passiert, denn dass ich aufgebe, könnt ihr glatt vergessen. Die Nummer wird durchgezogen, egal wie lange es dauert – bis zum Ziel mit 96 […]

Read more
Garmin fenix 2

Garmin fenix 2: Multisport-Uhr mit GPS-Navigation

https://tekshrek.com/gps-uhr-trailrunner-outdoor-garmin-fenix-2/

Eine Garmin fenix 2 kombiniert die derzeit besten Funktionen der Fitness- und Outdoor-Uhren aus dem Hause Garmin. Sie ist ein idealer Trainingspartner für den Multisport und ein gut funktionierendes Outdoor-Navigationsgerät. Laufen, Radfahren, Bergsteigen, Skifahren, Schwimmen – eine Garmin fenix 2 eignet sich schlichtweg für alles. Bei Interesse an meinem Test, klicke einfach mal rüber! Den […]

Read more
Hüfttasche Lowe Alpine Mesa

Tasche Lowe Alpine Mesa

Wenn ich manche Nordic Walker sehe, mit welchem Fläschchen Wasser sie so unterwegs sind, wenn sie überhaupt welches dabei haben, also für mich wäre das nix. In der Regel komme ich beim Laufen ordentlich ins Schwitzen und da sollte nachgefüllt werden können und für mich bedeutet das, mindestens 1,5 bis 2 Liter Wasser mit dabei […]

Read more
Bleilochtalsperre in Saalburg Thüringen

Bleilochtalsperre in Saalburg Thüringen

Zusammen mit der Steigerung meiner sportlichen Aktivitäten kehrte auch die Lust auf Ausflüge zurück. Nicht dass ich sonst immer in der Bude gehockt hätte aber irgendwohin zu laufen, das war so gar nicht mein Ding und war mir schon oft zu viel. Ganz anders jetzt am Montag, als wir uns spontan entschlossen, einen Ausflug zur […]

Read more
Garmin fēnix™ 2

Mein erster Nordic Walk mit der Garmin fēnix 2

Die Zeiten, in denen ich im Wald jedes Mal die selben Routen laufe, sind endgültig vorbei. Dank der neuen Garmin fēnix 2, die mich ab sofort durch den Wald nicht nur begleitet, sondern auch führt. Dazu werden vorher so einige Routen geplant, aus denen dann anschließend, je nach vorhandener Kondition oder gewünschter Laufleistung gewählt wird. […]

Read more
Schnecken von Haribo

Hardcore? No Chance!

Ursprünglich hatte ich geplant, meine Gedanken zu diesem Thema an einen meiner Nordic Walking Texte einfach nur anzuhängen, als ich mir heute während des Laufens überlegte, dass es wohl besser wäre, einen eigenen Post dazu zu schreiben; allein schon deshalb, weil ich dann künftig nur noch hierher verlinken brauche und mir Erklärungen erspare. Dieser Tage […]

Read more
10 Kilometer Strecke knapp verfehlt

Nordic Walking: 10 Kilometer Strecke nur knapp verfehlt

Heute Morgen nicht ganz so früh aber immerhin noch am Vormittag gestartet begann ich meine Route nicht wie sonst links, sondern heute rechts herum. Es sollte irgend etwas um die 6-8 km werden, einen genauen Plan hatte ich nicht. Dass ich dann letztlich die 10-km-Marke um gerade mal 200 m verpasste, ist Pech oder doch […]

Read more
Close
Go top